Geschafft!

Drei lange Jahre haben wir auf diesen Tag hingearbeitet – das große Finale zum Schreibwettbewerb „Oasen der Großstadt“. Am 29. April war es dann soweit. Auf der Bühne vor dem Koreanischen Garten der IGA fand ein rauschendes Fest statt mit den wunderbaren Preiträgerinnen und Preisträgern und ihren tollen Texten. Ab und zu rauschte es auch von oben, aber immer nur kurz, bis die Sonne dann alles schnell wieder trocknete.

Mit einem aufrüttelnden Intro der Band „Aurelias Turm“ wurde die Veranstaltung eröffnet. Es folgten sehr bewegende Grußworte von Angela Grönewald als Vertreterin der IGA Berlin 2017 GmbH, Juliane Witt in ihrer Funktion als Stadträtin für Kultur sowie Ingo Malter, dem Geschäftsführer von STADT UND LAND Wohnbautengesellschaft – unserem Hauptsponsor. Danach stellte sich das Oasenteam vor und dankte nochmal allen Unterstützern, ohne die der Wettbewerb nicht möglich gewesen wäre.

Nun folgte der spannendste Teil des Nachmittags. Unter der kurzweiligen Moderation von Horst Evers und Tanja Steinlechner wurden alle Teilnahmer nach und nach auf die Bühne gerufen, kurz vorgestellt und aufgefordert, ihre Texte binnen zwei Minuten dem Publikum vorzustellen.

Zwischendurch gabs immer mal wieder Musik von Aurelias Turm und Mr. Pianoman Thomas Krüger.

Die Platzierung wurde aber erst ganz zum Schluss verraten. Alle Teilnehmer wurden auf die Bühne gebeten. Zu jedem Text gabs eine kurze Begründung, Herr Malter von STADT UND LAND überreichte die Preise und anschließend gehörte die Bühne den Fotografen für das finale Abschlussfoto.

Aurelias Turm gab der Preisverleihung mit zwei Songs einen schwungvollen, würdigen Abschluss. Glückliche Menschen standen noch in Grüppchen und plauschten, schmiedeten neue Pläne, verabredeten sich und schlenderten zum Ausklang eines wundervollen Nachmittages über das weitläufige IGA-Gelände.

Vielen Dank an alle, die zu diesem Erfolg beigetragen haben!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s